Übersetzungen Spanisch-Deutsch und Deutsch-Spanisch

Bei uns finden Sie Übersetzer, die Übersetzungen in den Sprachrichtungen Deutsch-Spanisch oder Spanisch-Deutsch anfertigen

 

Bei Ihrem Übersetzungsbüro, der Sprachfuchs Übersetzungsservice GmbH, können Sie Übersetzungen für die Sprachkombination Deutsch-Spanisch oder Spanisch-Deutsch in Auftrag geben.

Unsere Übersetzer übersetzen nur in ihre eigene Muttersprache, damit gewährleistet wird, dass die Zieltexte den qualitativen Anforderungen entsprechen. Unsere Fachübersetzer decken die Bereiche Wirtschaft und Technik ab, erstellen aber selbstverständlich auch Texte im allgemeinsprachliche Bereich in den Sprachrichtungen Deutsch-Spanisch und Spanisch-Deutsch. Unsere zertifizierten Sprachmittler erfüllen alle Kriterien in Punkto Qualität, Termintreue und Transparenz.

Natürlich bieten wir auch Übersetzungen an, die nicht nur für Spanien bestimmt sind oder aus diesem Land kommen, sondern auch die Varianten, die in den USA, Mittel- und Südamerika sowie in anderen spanischsprachigen Ländern gesprochen werden. Wir können Ihnen ein breites Spektrum an verschiedenen Dialekten bieten.

Sollten Sie eine andere Sprachkombination mit Spanisch Ihres Ausgangs- oder Zieltextes benötigen, so können wir Ihnen selbstverständlich auch hier behilflich sein.

Ein verbindliches Angebot senden wir Ihnen gern zu, wenn Sie uns Ihren Text per E-Mail an info@sprachfuchs.com oder über das Angebotsformular zukommen lassen. Alle Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Die spanische Sprache

Die spanische Sprache gehört zum romanischen Zweig der indogermanischen Sprachen. Weltweit gibt es etwa mehr als 500 Millionen Menschen, die Spanisch als Mutter- oder Zweitsprache sprechen. Allerdings unterscheidet sich das Spanisch in Spanien von dem Spanisch in Mexiko. Mehr als 10 % der Amerikaner sprechen zudem auch Spanisch. Die Sprache hat sich durch spanische Kolonialisten auf den Kanarischen Inseln, den Antillen, den Philippinen, in Nordamerika, im Großteil von Südamerika und in den Küstenregionen Afrikas verbreitet. In Spanien gibt es jedoch drei nicht spanischsprachige Regionen: Galicien, dem Baskenland und Katalonien.